Mohnfeld Ottenbach

Editorial des Präsidenten: Dezember 2019

Die Adventszeit steht vor der Türe und lässt uns wie jedes Jahr innehalten und auf ein hoffentlich glückliches, ereignisreiches und erfülltes Jahr zurückblicken. Die immer wieder stimmungsvoll gestalteten Adventsanlässe in Ottenbach bieten eine wunderbare Gelegenheit für tolle Begegnungen und interessante Gespräche. Wir ermuntern dich, das eine oder andere Adventsfenster zu besuchen. Die Gastgeber freuen sich auf jeden Besucher.

Am 13. Dezember laden wir dich zum Spräggele-Määrt auf den Dorfplatz ein. Wiederum reihen sich reich beladene Marktstände mit vielfältigen Produkten rund um die prachtvolle Tanne im Zentrum des Dorfplatzes auf. Für das kulinarische Wohl sorgen zahlreiche Leckereien. Der Kulturverein bietet wiederum  den allseits beliebten Glühwein an. Dieses Jahr beginnt der Spräggele-Määrt bereits um 18 Uhr, die gefürchteten Spräggelen werden um 20 Uhr aus dem Dunkeln auftauchen und die bösen Geister vertreiben.

Am 5. Januar 2020 findet der Neujahrsanlass im Gemeindesaal statt. Die Gemeindepräsidentin wird einige Worte zum neuen Jahr an die Einwohner von Ottenbach richten. Für den kulturellen Höhepunkt konnte der Kulturverein die beiden Unterhaltungskünstler "Gilbert & Oleg" engagieren. Anschliessend laden die Ottenbacher Behörden zum Apéro und Zusammensein ein.

Weitere Termine, die du notieren solltest, sind der 28. Februar 2020 für das Theater "Kleine Eheverbrechen" und der 17. April 2020 für unsere Generalversammlung.

Der Vorstand vom Kulturverein bedankt sich für dein Interesse an unserer Vereinstätigkeit und den Besuch an unseren Veranstaltungen im 2019 und freut sich jetzt schon auf die eine oder andere Begegnung bei den bevorstehenden Anlässen.

Wir wünschen dir und deinen Angehörigen fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Herzlichst

Heiner Tschopp
Präsident